Productish

Ein Podcast über die Konflikte und Herausforderungen moderner digitaler Produktentwicklung
28.03.2015

19: Cat Noone

English

Bringing self-publishing to the next level is a problem many have tried to solve, but nevertheless did USborn Cat Noone team up with Berlinbased Nicolas Zimmer to start Liberio. While starting off with Google Drive as a foundation for own ebooks, the platform has meanwhile evolved into a place for way more services to connect with challenges traditional publishing in education seriously.

Deutsch

Self-Publishing auf das nächste Level zu bringen ist ein Problem, an dem sich bereits Einige versucht haben. Aber nichtsdestotrotz tat sich Cat Noone mit dem Berliner Nicolas Zimmer zusammen, um Liberio zu starten. Nachdem zunächst Google Drive die Grundlage für eigene ebooks bildete, ist die Platform mittlerweile auch für viele weitere Services offen und ist dabei traditionelles Publishing im Bildungsbereich ernsthaft herauszufordern.

Feedback

If you enjoy this episode, please consider giving it a 5 star rating on iTunes * It truly helps a lot!

Über den Podcast
Productish abonnieren
RSS-Feed für Apps
Was ist das Thema?

Warum dauern Projekte immer länger, als man denkt und man kriegt nicht mal was man braucht?

Hier blicken ein Produktmanager und ein Techniker regelmäßig aus verschiedenen Blickwinkeln auf die Herausforderungen moderner Produktentwicklung und diskutieren ihre Standpunkte. Das Themenspektrum reicht von User Stories bis APIs.

Du möchtest ein Thema vorschlagen oder Feedback geben?

Schreib uns eine E-Mail oder beiTwitter

Wer spricht?

Tim Herbig (Twitter) ist Head of Product bei ORBIT und blickt auf langjährige Erfahrung als Produktmanager bei stern.de, XING und verschiedenen Startups zurück. Er übernimmt die Rolle des Product Owners und Stakeholder-Managers.

Tim Adler (Twitter) ist Chief Technical Officer bei einem Startup-Inkubator und kennt Produktentwicklung bei Agenturen, Konzernen und Startups. Er übernimmt den Blickwinkel des Technikers und Engineers.